Das Portal


König Ludwig im Salonwagen des Hofzugs

König Ludwig im Salonwagen des Hofzugs

   

Literatur- und Informations-Portal

  

König Ludwig II. von Bayern
 

Neuschwanstein Linderhof Herrenchiemsee

Hundinghütte Filme Presse Neuigkeiten 

   

   

   


 

Warum diese Seite?

.

Ludwig2bayern – der Titel


 

Im Laufe der Geschichte gab es viele „Ludwigs“ – es gab auch eine ganze Menge „Ludwig II.“ – hier einige Beispiele: 

italienischer Kaiser (855–875); der Deutsche, österreichischer König (825–875); der Stammler, französischer König (877–879); König von Neapel und Graf der Provence (1384–1417); König von Ungarn und Böhmen (1516–1526); der Römer, Kurfürst von Brandenburg (1351–1365); Großherzog von Hessen (1830–1848); der Strenge, Herzog von Bayern (1253–1294); Herzog von Bourbon (1356–1410); Fürst von Monaco (1922–1949); der Eiserne, Landgraf von Thüringen (1140–1172); Graf von Württemberg (1166–1181); Graf von Blois (1342–1346); Graf von Flandern (1346–1384); Graf von Württemberg-Urach (1450–1457); Landgraf von Hessen (1458–1471); Graf von Nassau-Weilburg (1593–1627); Graf zu Sayn-Wittgenstein-Wittgenstein (1607–1634) 

Der Ludwig, um den es aber hier gehen soll ist: 

Ludwig II., lebte 1845-1886 und war König von Bayern von 1864-1886. 


Inhalt der Seiten

Diese Seite beschäftigt sich mit dem Menschen Ludwig und der Literatur um ihn und seine Schlösser. 

So finden Sie hier Buchbesprechungen über aktuelle und ältere Bücher (und andere Medien), ein Literaturverzeichnis, das ständig ergänzt wird sowie Informationen über aktuelle Veranstaltungen. Aktuelle Pressehinweise werden ebenfalls den Lesern zur Verfügung gestellt. 

Die Redaktion möchte informieren und zu Diskussionen anregen; Beiträge, Kommentare und Ergänzungen oder gar Korrekturhinweise sind herzlich willkommen. 

 


 

Aufbau der Seite

Seitenaufbau

Print Friendly